Die Hafenmeister Thomas Köppen und Horst Kaiser sind unter der Telefonnummer 0171/5364229 erreichbar.

Eintritt frei
14.06
bis 14.07
Fußball Lounge zur Fußball-Europameisterschaft

  Seglerhafen Kloster

17
Jul
FREIBEUTER DER OSTSEE  SEERÄUBER- RITTER- UND PIRATENSPEKTAKEL
26
Jul
Hafenfest Kloster - Eintritt frei

Liegeplätze

Das Anlegen an den Liegeplätzen der Fahrgastschiffe und Taxiboote ist untersagt.

Der Hafen Kloster verfügt insgesamt über ca. 110 Gastliegerplätze. Diese sind an der neuen Steganlage,  dem Ostpier, dem kleinen Hafenbecken (westlich ) und dem vorderen Bereich des Südpiers zu finden.

Die Liegeplätze 65 -67 sind nur für Jollen geeignet, da die Wassertiefe an diesen Liegeplätzen weniger als 2,00 m beträgt und die Ansteuerung vor dem Wellenbrecher an der Position schnell flach wird .

Ansteuerung

Untiefe

Am nördlichen Fahrwasserrand westlich der Tonne 13 befindet sich eine Untiefe. Aus- und einlaufende Schiffe haben Vorfahrt.

Hafenplan